Operateurstühle und
Operateurhocker

für Operateure und Assistenten

Innovative OP-Stühle von UFSK-OSYS
für höchste Ansprüche

Operateurstühle von UFSK-OSYS

Verlässliche, flexible und ergonomische Begleiter

Chirurgische Eingriffe im Kopfbereich, vor allem in der Ophthalmo- und Mikrochirurgie, erfordern vom Operateur als auch von den OP-Assistenten höchste Präzision und Konzentration – und das häufig über mehrere Stunden. Die OP-Stühle von UFSK OSYS sind verlässliche, flexible und ergonomische Begleiter im OP-Alltag und lassen sich individuell auf die Bedürfnisse Ihres OP-Teams anpassen. Zum Einsatz kommen unsere innovativen OP-Hocker in ambulanten OP-Praxen, Kliniken und Krankenhäusern und bieten Ihrem medizinischen Personal höchsten Komfort, optimalen ermüdungsfreien Patientenzugriff und ausgezeichnete Fahreigenschaften.

Ophthalmologische Operation

Ergonomische Operateurstühle

Für einen entspannten OP-Alltag

Der hohe Patientendurchlauf in der Augen- und Mikrochirurgie verlangt dem Operateur nicht nur höchste Präzision, sondern auch enormen körperlichen Einsatz ab. Bei der Entwicklung der Operateurstühle von UFSK OSYS wurde der Fokus darauf gelegt, Ihre Belastungen auf ein Minimum zu reduzieren und eine Arbeitsplattform zu schaffen, die sich intuitiv und steril bedienen lässt und Ihnen einen optimale Patientenzugang ermöglicht.

  • Die OP-Stühle eignen sich perfekt für den Einsatz im Rotationssystem in ambulanten OPs
  • Unsere Operateurstühle aus den Produktlinien premiumLine und performanceLine setzen neue Maßstäbe in Ihrem OP

Funktionale, robuste und unkomplizierte OP-Hocker für Ihre Assistenten

Unsere OP-Assistenzstühle für die Augen- und Mikrochirurgie bieten bequemen Sitzkomfort, schonen nachhaltig den Rücken und sind mit verschiedenen Sitz- und Verstellsystemen lieferbar. Die pflegeleichten OP-Hocker verfügen über exzellente Fahreigenschaften und ergonomisch geformte Sitzpolster. Unser Portfolio umfasst Modelle mit und ohne Rückenlehne.

Mobile Behandlungsliegen von UFSK-OSYS

Sicherheit, Ergonomie und völlige Freiheit

Mobile Behandlungsliegen von UFSK-OSYS

Ob Privatpraxis, Krankenhaus oder Klinik – die innovativen Behandlungsstühle von UFSK-OSYS ermöglichen größtmögliche Sicherheit, Ergonomie und völlige Freiheit im OP-Alltag für Ärzte, Assistenten und Patienten der Ophthalmo-, Micro-, Dental- und MKG-Chirurgie. Die mobilen und vielseitig einsetzbaren Behandlungsliegen lassen sich einfach und schnell in die gewünschten OP-Tisch-Positionen bringen und eignen sich ideal für das Arbeiten im Rotationsprinzip. Das garantiert einen hohen Patientendurchlauf und steigern die Effizienz in Ihrem Operationssaal.

Zu den Behandlungsliegen