eyeForce
premiumLine

Behandlungsstuhl
für die Ophthalmologie

Ergonomisch und mobil für ein hocheffizientes OP-Management

UFSK-OSYS Behandlungsstuhl eyeForce premiumLine

Das Spitzenmodell für Augenoperationen

Der medizintechnische eyeForce setzt neue Maßstäbe in Sachen Mobilität, Ergonomie und Wirtschaftlichkeit für Mikrochirurgie im Kopfbereich. Nicht nur das Design und die hochwertigen Materialien stechen hervor, sondern auch die ausgereiften technischen Finessen, die UFSK-OSYS seit fast 30 Jahren in enger Zusammenarbeit mit renommierten Augenchirurgen stetig weiterentwickelt.

UFSK-OSYS Behandlungsstuhl eyeForce Tech Winner i-NOVO Awards 2015

Rückenschonend und präventiv

Höchstmaß an Ergonomie für Patienten und medizinisches Personal

Der eyeForce Behandlungsstuhl wurde als „Preventive Technology“ Equipment ausgezeichnet, das dem Operateur, dem Assistenten sowie dem Patienten zahlreiche ergonomische Vorteile bietet, die nachhaltig zur Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz beitragen:

  • Optionales e-drive-System für müheloses Schieben vorwärts / rückwärts und einen angenehmen erschütterungsfreien Transport des Patienten
  • Das von UFSK-OSYS entwickelte einzigartige Extensionssystem „SES“ besitzt beim Ein- und Ausstieg des Patienten eine extrem niedrige Einstiegshöhe und verringert dadurch beim Verstellen der Liegefläche ein Verrutschen des Patienten – dadurch entfällt der Zeitaufwand für die Nachpositionierung
  • Elektronisch gesteuertes Bremssystem mit „Steering Guide“-Funktion für einfaches und ergonomisches Manövrieren durch eine Person, selbst in engen Räumen
  • Ergonomisch geformte Schiebegriffe an Fuß- und Rückenteil, in optimaler Schubhöhe für rücken-schonendes Schieben und besseren Fahrkomfort, welche die Handgelenke schonen 
  • Optimierte Rückenabdeckung mit abklappbaren Schiebegriffen sorgt für mehr Beinfreiheit des Operateurs und eine entspannte Schiebeposition
  • Präzisions-Leichtbau-Fahrwerk in Aluguss-Technologie mit robustem Edelstahloberrahmen und 4 großen, voll drehbaren Doppellaufrollen für einfaches und rückenschonendes Schieben bei einer Maximalbelastung von 250 kg
  • Kraftsparende zuschaltbare Radlenkung und Richtungsweisung, kopf- und fußseitig, per Handtastatur oder Mikrotaster an den Schiebegriffen 

Optionales e-drive-System

für müheloses Schieben vorwärts / rückwärts und einen angenehmen erschütterungsfreien Transport des Patienten

Extrem niedrige Einstiegshöhe

mit einem besonders angenehmen Ein- und Ausstieg für den Patienten

Rückenschonende Aktivierung / Deaktivierung

des „Steering Guide“

Ergonomisch geformte Schiebegriffe

in optimaler Schubhöhe

Optimierte Rückenabdeckung

mit abklappbaren Schiebegriffen sorgt für mehr Beinfreiheit des Operateurs

Präzisions-Leichtbau-Fahrwerk

in Aluguss-Technologie

Kraftsparende zuschaltbare Radlenkung und Richtungsweisung

per Handtastatur oder Mikrotaster

Sterile Bedienbarkeit und präziser Zugriff im Kopfbereich

Die praxiserprobte und bedienerfreundliche Handhabung des eyeForce ermöglicht dem Operateur eine höchstpräzise Navigation im Operationsumfeld sowie eine sterile Positionierung:

Abnehmbare Fußtastatur des Behandlungsstuhls eyeForce mit stufenloser elektronischer Höhen- und Kopfverstellung

Abklappbare Fußbedienung mit zwei 4-Wege-Joysticks und Aktivierungsschalter ermöglicht dem sterilen Operateur die sensitive, präzise Verstellung der Liegefläche

Handtastatur mit fünf individuell programmierbaren Memory-Positionen, Reset-Taste, Auto-Run-Funktion und Akku-Ladestandsanzeige für einen angenehmen Workflow

Das 3D- und längsverstellbare Kopfteil mit Mulde und Nackenunterstützung garantiert eine sichere und korrekte Lagerung des Kopfes

Optional: Kopfteil mit Kugelgelenk für 360° Rundumverstellung

Positionierung des Patienten

Der intuitive Handtaster mit umfangreichem Funktionsumfang sorgt für eine unkomplizierte und intelligente Positionierung des Patienten. Für Ihre Standard-Patientenpositionierungen auf Knopfdruck:

Übersicht über die Funktionen des eyeForce Handtasters

5 frei speicherbare Memory-Positionen für die wichtigsten Sitzpositionen

Reset-Taste befördert direkt in die Ausgangslage

Auto-Run-Funktion für automatischen Wechsel der Sitzposition

Akku-Ladestandsanzeige erleichtert das Ladungs-Management

Manövrierhilfe „Steering Guide“ an Handtaster und Schiebegriff, lässt den Patienten spurtreu befördern

Einsatz von drei eyeForce Behandlungsstühlen im Rotationssystem

Intelligente Lösungen

Eine Investition in die Zukunft

Der eyeForce Operationstisch ermöglicht mit seinen technischen und funktionellen Features einen schnellen und sicheren Operationsablauf sowie einen höheren Patientendurchlauf:

  • Der Einsatz von beispielsweise drei eyeForce OP-Tischen pro Operationssaal ermöglicht sowohl wirtschaftliches als auch effizientes Arbeiten im Rotationsprinzip (Mobile Table Rotation)
  • Einfache, intuitive Bedienbarkeit und elektromotorische Verstellmöglichkeiten verkürzen die durchschnittliche Operationszeit
  • Netzfreier Betrieb durch leistungsstarke und umweltfreundliche Akkumulatoren (ca. 100 OP-Zyklen), die mit optionaler Akku-Wechselschublade schnell ausgetauscht werden können.
  • Einfaches Laden des Gerätes mit Ladeadapter und im Fahrwerk integrierter Ladebuchse, ohne Akkuentnahme
  • High-End Qualität und Langlebigkeit des Produktes sowie kompetenter UFSK-Wartungsservice für mehr Kosteneffizienz in der Inventarbeschaffung

Zubehör

eyeForce

e-drive

Aufpreis

Wechselakkuschublade

inkl. Akkus

Kopfteil mit Kugelgelenk

360° Rundumverstellung, ab-Werk-Montage

Anästhesiearmauflage

mit Kardangelenk, inkl. Radialspannkloben

Befestigungskloben

Aluminium kugelpoliert mit Klemmhebelschnellverschluss, für Normschiene 25 x 10 mm, inkl. Feststellvorrichtung

Tuchabstandhalter

flexibel biegbar (ohne Befestigungskloben 3090 0000)

Tuchabstandhalter

flexibel biegbar, mit Luftanschluss (ohne Befestigungskloben 3090 0000)

Halterung

für Bedientastatur, PVC

Handtasterhalterung

an Infusionsstange Ø 25 / 18 mm, PVC

Rammschutz

für Kopfteil aus Edelstahl

Handauflagering

inkl. Befestigungsplatte 3013 0000, höhenverstellbar

Handauflagering

inkl. Befestigungsplatte 3013 0000, höhenverstellbar, abklappbar

Befestigungsplatte

aus Edelstahl gepulvert für Handauflagering 30140000

Kopfkissen

mit Mulde (rubins pillow), 41 x 25 cm, Höhe 10 cm, Aufpreis nicht rabattierbar

Rückenteilverbreiterung

rechts und links

Instrumententisch

50 x 30 x 1,5 cm, höhenverstellbar, schwenkbar, abnehmbar, inkl. Monitorarm

Monitorarm

aus Edelstahl, schwenkbar, inkl. ausziehbarer Infusionsstange Ø 25 mm

Monitorarm

aus Edelstahl, nicht schwenkbar, inkl. ausziehbarer Infusionsstange Ø 25 mm

Handfesseln

Paar

Körpergurt

mit Klettverschluss 2-teilig

Fußteilverlängerung

ansteckbar, inkl. Normschiene

Trittstufe

Infusionsstange

aus Edelstahl Ø 25/18 mm, Arretierung,Einhand-Höhenverstellung 1070-1660 mm, Flaschenkreuz 4 Haken, 2kg/Haken, Abtropfglas mit Halter

Knierolle

Halbrolle 60 x 28 x 14 cm, PUD-Beschichtung

Knierolle

rund 50 x 15cm, PUD-Beschichtung

Polsterung

inkl. integrierter Knierolle, ab-Werk-Montage, Aufpreis nicht rabattierbar

Flaschenhalter

supportLine

Instrumententisch, höhenverstellbar 73-98,5 cm

supportLine plus

Instrumententisch, höhenverstellbar 93-118,5 cm

stayClean

Abdecktuch für Behandlungsstuhl, 200 x 73 cm, Karton á 160 Stück

Alle anzeigen
Farbauswahl der Polsterung der eyeForce Behandlungsstühle

Polster in Sonderfarben

Unsere Farbkarten

Individualisieren Sie die Polster Ihrer Produkte und passen Sie diese farblich an Ihr Arbeitsumfeld an.

Alle anzeigen
UFSK-OSYS Behandlungsstuhl eyeForce premiumLine

Unverbindlich und direkt

Preisanfrage

Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns über Ihre Anfrage.